Neues aus Finthen

  • Keglerheim ist Ende Juni Vergangenheit
    von Helene Braun am 19. Juni 2019 um 12:48

    FINTHEN – Immer wieder hört man von Finthern, im Stadtteil mangele es an Kneipen und Gastwirtschaften. Doch werden es immer weniger statt mehr. Für das Keglerheim in der Waldthausenstraße haben Günter und Lydia Zimmerer den Schlusspunkt mit Ablauf des Monats Juni gesetzt. Gemeinsam führte das Ehepaar die Gaststätte 37 Jahre. Günter Zimmerer ist bereits seit […] Der Beitrag Keglerheim ist Ende Juni Vergangenheit erschien zuerst auf Lokale Nachrichten aus Mainz und Rheinhessen. […]

  • Spaß mit Pfeil und Bogen
    von Gregor Starosczyk-Gerlach am 18. Juni 2019 um 9:03

    FINTHEN – Das Sommerfest der Reservistenkameradschaft Finthen (RKF) beinhaltet viel Spaß. Eine beachtliche Dosis davon teilen die rund 70 Vereinskameraden und deren Familien gerne mit Anderen. Schließlich sieht sich die RKF mit dem Stadtteil, der Stadt und der Umgebung eng verbunden. Auf diese Art umwehte erneut eine Portion Spaß die guten Beziehungen zu den Finther […] Der Beitrag Spaß mit Pfeil und Bogen erschien zuerst auf Lokale Nachrichten aus Mainz und Rheinhessen. […]

  • Holz oder Stahl für die Wasserwerkswiesen?
    von Helene Braun am 15. Juni 2019 um 10:21

    FINTHEN – Soll das neue Spielgerät eher für kleine Kinder oder eher für Ältere geeignet sein, darüber waren sich die Erwachsenen nicht ganz einig. Ein Junge meinte: „Warum nehmen wir nicht beides?“ Mitarbeiter von Jugendamt und Grünamt sind wieder verstärkt unterwegs, die Mainzer Spielplätze aufzuwerten. Die Entscheidung, welche Spielgeräte es sein sollen, treffen die Kinder. […] Der Beitrag Holz oder Stahl für die Wasserwerkswiesen? erschien zuerst auf Lokale Nachrichten aus Mainz und Rheinhessen. […]

  • „Finthen hat viel gewonnen“
    von Claudia Röhrich am 11. Juni 2019 um 15:43

    FINTHEN – Anlässlich des 50. Jahrestag der Eingemeindung Finthens luden der Ortsbeirat und der HGV zu mehreren Veranstaltungen ein: eine Ausstellung im katholischen Gemeindezentrum, ein Rundgang durch Finthen „Finthen gestern und heute“ und ein musikalischer Ausklang Treffpunkt des Rundgangs war an der Katholische Kirche St. Martin. Am heutigen Sparkassenhaus erklärte Kurt Merkator, es sei das […] Der Beitrag „Finthen hat viel gewonnen“ erschien zuerst auf Lokale Nachrichten aus Mainz und Rheinhessen. […]

  • Schwungvolle Chöre der Berggemeinde
    von Claudia Röhrich am 11. Juni 2019 um 15:39

    FINTHEN – Im Anschluss an die Feierlichkeiten zu „Finthen – 50 Jahre nach der Eingemeindung“ lud der Heimat- und Geschichtsverein (HGV) zum musikalischen Ausklang im katholischen Gemeindezentrum mit dem gemischten Chor der Sängervereinigung 1856 ein. Agnes Wintrich begrüßte den Chor als eine der ältesten Vereinigung in Finthen, der sogleich mit dem Lied „Hallelujah“ loslegte. Bei […] Der Beitrag Schwungvolle Chöre der Berggemeinde erschien zuerst auf Lokale Nachrichten aus Mainz und Rheinhessen. […]